Heimathafen Großenbrode - MeerZeit am Fehmarnsund

Während Ihres Urlaubs auf der Ostsee erleben Sie maritime Atmosphäre hautnah! Unser Hausboot liegt im Wassersportzentrum Großenbrode in unmittelbarer Nähe zum langen, feinen Ostseestrand. Von der großen Dachterrasse mit Rundumblick sowie der an den Wohnbereich angrenzenden Terrasse genießen Sie einen großartigen Blick über den Großenbroder Binnensee und können das Treiben auf dem Wasser genießen und abends den Tag beim Betrachten des traumhaften Sonnenuntergangs entspannt ausklingen lassen.

Das Ostseeheilbad Großenbrode liegt an der äußersten Spitze der Lübecker Bucht auf der Wagrien-Halbinsel am Fehmarnsund und gehört zu den sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Es ist ein ganz besonderer landschaftlicher Reiz, den Großenbrode ausmacht: Auf drei Seiten vom Meer umgeben, mit einem langen feinen Sandstrand, viel geschützter Natur, milder gesunder Luft und einer entspannten Atmosphäre, die einen unvergleichlich erholsamen Urlaub verspricht.

 

Besonders für Familien und Naturliebhaber ist Großenbrode ein idealer Platz zum Auftanken und Durchatmen. Genießen Sie den feinen breiten Sandstrand mit der Seebrücke, der langen Seemole und schlendern Sie entlang der bunten Promenade. Wer sich am liebsten in der grünen Natur erholt, den lädt das Großenbroder Moor, die ursprüngliche Feldmark oder die über 30 Hektar große Waldneuanpflanzung zum Wandern, Radfahren und Beobachten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt ein. Entdecken Sie in Großenbrode weite Felder, unberührte Steilküsten und romantische Fleckchen mit unvergesslichem Blick auf die Ostsee und den Fehmarnsund. Maritime Atmosphäre versprühen auch die sechs Yachthäfen Großenbrodes.

 

Liebenswert ist der historische Ortskern mit Dorfteich und altem Dorfplatz. Wahre Schmuckstücke sind auch die alten Reetdachkaten und die malerische frühgotische Kirche, in der Gottesdienste auch noch in plattdeutsch gehalten werden.

Die jungen Urlauber können sich im kinderfreundlichen Großenbrode richtig austoben und auf Entdeckungsreise gehen: Beim Baden und Plantschen in der flach abfallenden sauberen Ostsee oder beim Buddeln, Burgen bauen und Toben am breiten, feinsandigen Strand. Die sehr gute Qualität des Badewassers wird seit Jahren immer wieder mit der "Blauen Tafel" ausgezeichnet. Direkt neben der Seebrücke wartet das neue große Piratenschiff "Grobi" auf kleine Eroberer.

 

Das Animationsteam hat vor allem in den Sommermonaten viele Mitmach-Ideen für den Nachwuchs. Ob Drachensteigen, Puppenspiel, Märchenstunde, Strandmalwettbewerbe, Schatzsuche, Stockbrotbacken, Strandspiele oder Kinderfeste – Ihre Kinder werden bestens unterhalten und abends müde aber glücklich ins Bett fallen.

 

In der Ostsee Erlebniswelt können kleine und große Entdecker die spannende Geschichte der Ostsee hautnah erleben. Im großen Auqarium warten die verschiedenen Tiere der Ostsee darauf, erforscht zu werden. Auf einer Fläche von 3.000 qm gibt es nicht nur Dorsche, sondern auch gigantische Plattfische, giftige Petermännchen, Seenadeln, Katzenhaie, Nagelrochen und Quallen zu entdecken. In der Fischereiausstellung lernen Besucher, wie Fischer früher und heute leben und wie Fischstäbchen gemacht werden.

 

Inmitten eines der schönsten Segelreviere Deutschlands gelegen, bietet die Ostsee in und um Großenbrode Wassersportlern aller Art beste Bedingungen und eine große Auswahl an Aktivitäten. Vom Jollen- und Katamaransegeln, Windsurfen, Kiten und Stand-Up-Paddling (Kurse und Vermietung u.a. in der Wassersportschule Großenbrode) bis zum Hochsee- und Brandungsangeln bleiben keine Wünsche offen.

 

An Land können Sie die Schönheit und Ursprünglichkeit der Ostholsteinischen Landschaft beim Radfahren, Wandern oder Nordic Walking entdecken. Viele Gründe also, hier die schönsten Tage des Jahres zu verbringen.